Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.

Verstanden
Neuigkeiten

Laichinger engagieren sich beim Einstein-Marathon

135 ALIUD PHARMA-Läufer treten für Kinder in Nepal an

Laichingen, 26. September 2016 – Beim 12. Einstein-Marathon in Ulm liefen die insgesamt 135 Teilnehmer des ALIUD PHARMA-Lauf-Teams gestern gemeinsam über 1.900 Kilometer. Damit erkämpften sie eine Spendensumme von mehr als 5.700 Euro für den Schulbesuch von Kindern in Nepal. Neben Mitarbeitern des Pharmaunternehmens schlossen sich zahlreiche engagierte Menschen aus Laichingen und Umgebung dem Team an. Bereits zum vierten Mal in Folge nahm ALIUD PHARMA mit einem eigenen Team an der größten Laufveranstaltung im Süden Deutschlands teil. In diesem Jahr stand die Teilnahme ganz im Zeichen des 30-Jährigen Firmenjubiläums. Dieses nahm das Unternehmen zum Anlass, neben dem sportlichen Aspekt auch etwas Gutes zu tun und spendete für jeden gelaufenen Kilometer des Teams drei Euro für Kinder, die im letzten Jahr Opfer der Erdbeben in Nepal geworden sind. „Wir waren überwältigt, wie viele Menschen sich unserem Aufruf angeschlossen haben. Neben einem unvergesslichen Erlebnis geprägt von Spaß und Teamgeist verdanken wir allen Teilnehmern eine ansehnliche Spende für Nepal. Damit können wir vier Kindern eine komplette Schulausbildung finanzieren und den Grundstein für eine hoffnungsvolle Zukunft legen“, freut sich Ingrid Blumenthal, Geschäftsführerin von ALIUD PHARMA.

> Bildergalerie Einstein-Marathon 2016

Das Unternehmen setzt sich bereits seit den schweren Erdbeben im April 2015 für die Menschen vor Ort ein – zunächst mit Medikamentenspenden als Soforthilfe und anschließend durch finanzielle Mittel in Höhe von 50.000 Euro für den Aufbau von Häusern und Schulen. Die aktuelle Spende fließt nun direkt in die Schulbildung. Zugute kam dem Projekt, dass der Einstein-Marathon nicht nur geübte Läufer anspricht, sondern allen Interessierten eine Disziplin bietet. Vom Marathon, über Halbmarathon, Nordic-Walking-Halbmarathon, Inline-Halbmarathon, Handbike-Halbmarathon, bis hin zum 10 km-Lauf, 10 km-Walk und 5 km-Lauf war für jeden etwas dabei.

Weitere Informationen zur Hilfe für Nepal gibt es hier.

Über ALIUD PHARMA®

ALIUD PHARMA® vermarktet hochwertige verschreibungspflichtige und rezeptfreie Generika-Präparate und versteht sich als zuverlässiger Partner von Patienten, Apothekern, Ärzten und Krankenkassen. Das breite Produktportfolio umfasst Präparate gegen nahezu alle Volkskrankheiten – von der Prävention bis hin zur Medikation. Mit dem Markenversprechen der ALIUD PHARMA®, hohe Qualität zu einem guten Preis zu liefern, erzielt das Pharma-Unternehmen im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von 468 Millionen Euro und steht damit an dritter Stelle im deutschen Generikamarkt. Seit 20 Jahren ist ALIUD PHARMA®, mit Sitz im schwäbischen Laichingen, ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der STADA Arzneimittel AG. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte STADA einen Konzernumsatz von 2.115,1 Millionen Euro, ein bereinigtes Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 389,4 Millionen Euro und einen bereinigten Konzerngewinn von 165,8 Millionen Euro.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
ALIUD PHARMA GmbH
Media Relations
Gottlieb-Daimler-Straße 19
89150 Laichingen
Tel.: +49 7333 9651-1314
E-Mail: press@aliud.de

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, Services oder allgemeine Anmerkungen?

ALIUD PHARMA® GmbH
Gottlieb-Daimler-Straße 19
89150 Laichingen

Fon +49 7333 9651-0
Fax +49 7333 9651-4000

> zum Kontaktformular

Ihr Login in die ALIUD® FACHWELT

Die ALIUD® FACHWELT bietet Onlineshop und vielfältige Serviceleistungen für Ärzte und Apothekenteams. Wenn Sie zum Fachkreis gehören können Sie sich direkt mit ALIUD PHARMA®- oder DocCheck®-Zugangsdaten einloggen.

> Login
> Zugangsdaten vergessen?

Wenn Sie zum Fachkreis gehören und noch keine Zugangsdaten besitzen können Sie sich hier registrieren.