Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.

Verstanden
Engagement

Hilfe für Nepal

Das schwere Erdbeben 2015 hat das Land Nepal in großen Teilen zerstört. Noch immer kämpft die Bevölkerung mit den Folgen. Besonders in abgelegenen Bergregionen haben sich die ohnehin schlechten wirtschaftlichen und gesundheitlichen Verhältnisse verschlimmert. Deshalb fördert ALIUD PHARMA das Hilfsprojekt der Familie Overlack, das mit dem Kiwanis Club Rastatt e.V. Kinder in der Region Pokhara unterstützt.

Dank großzügiger Spenden von Partnern und Aktionen wie dem bewussten Verzicht auf Weihnachtsgeschenke konnte ALIUD PHARMA bisher 107.000 Euro zur Verfügung stellen.

Diese Hilfe kommt garantiert ohne Abzüge bei den Familien an. Sehen Sie hier was bereits erreicht wurde.

www.nepal-kinder-overlack.de

Reiseblog von Ingrid Blumenthal

Begleiten Sie Ingrid Blumenthal, Managing Director ALIUD PHARMA® GmbH und Vice President Generics Germany, auf ihrer Reise durch Nepal und sehen Sie im Reiseblog, was mit Ihrer Hilfe seit dem schweren Erdbeben im April 2015 erreicht wurde und wie es den Menschen vor Ort heute geht.

Seien Sie bei der Eröffnung des neuen Gebäudes der Brahma Rupa Higher Secondary School in Lekhnath dabei, die mit dem Engagement des Kiwanis Clubs Rastatt e.V., der Hilfe von ALIUD PHARMA und natürlich mit Ihren Spenden ermöglicht wurde. Lernen Sie Schülerinnen und Schüler kennen, die keinerlei Chancen auf Bildung hatten und sehen Sie die wiederaufgebauten Häuser hilfsbedürftiger Familien, die durch das Beben alles verloren haben.

> Erfahren Sie mehr


Es hilft, kranken Kindern das Glück dieser Erde zu schenken.

ALIUD PHARMA® hilft, aus schwerkranken Kindern kleine Glücksritter zu machen. Durch die finanzielle Unterstützung wird den Kindern der Wunsch erfüllt, wohltuende Momente mit Pferden zu erleben. Beim Reiten, Striegeln, Führen oder Füttern können die Kinder alles andere vergessen und sich voll und ganz auf die Tiere konzentrieren.

Initiiert hat dieses Projekt Hanne Brenner, Siegerin im Dressurreiten bei den Paralympics 2012. Trotz – oder vielleicht gerade wegen – eines schicksalhaften Reitunfalls weiß die optimistische Sportlerin um die positive Energie, die im Umgang mit Pferden steckt. Mit „Kleine Glücksritter e. V.“ möchte das Team um Hanne Brenner diese Lebensfreude weitergeben.

Selbstverständlich können Sie den Verein aktiv unterstützen:

  1. Als Pferdehalter können Sie kleinen Glücksrittern das Glück dieser Erde bei Ihnen nahe bringen.
  2. Werden Sie Mitglied oder leisten Sie eine kleine Spende. „Kleine Glücksritter e. V.“ freut sich über Ihr Engagement genauso wie über finanzielle Förderung.


Kleine Glücksritter e. V.

Spendenkonto: 0021571733
BLZ: 553 500 10
Sparkasse Worms-Alzey-Ried
IBAN DE45 5535 0010 0021 5717 33
BIC MALADE51WOR

www.kleine-gluecksritter.de

Wir fördern Sportler

Hanne Brenner ist als amtierende Weltmeisterin und Paralympics-Siegerin die Sportlerin, die wir unterstützen. 

> lesen Sie mehr

Wir fördern Projekte im Bereich Gesundheit.

ALIUD PHARMA® fördert gezielt Projekte, die spezielle Patientengruppen oder Initiativen unterstützen – zum Beispiel im Bereich der Aids-Aufklärung.

> lesen Sie mehr