Aktuelle Informationen von ALIUD PHARMA

Fachkreise: Zusätzliche Themen speziell für Apotheken und Ärzte sowie deren Teams haben wir in der ALIUD FACHWELT zusammengestellt.

Presseverteiler: Sie möchten stets aktuell über die Entwicklungen der ALIUD PHARMA® GmbH informiert sein? Zur Aufnahme in den Presseverteiler schicken Sie bitte eine E-Mail mit Ihrem Namen, Angaben zur Redaktion und etwaigen Themenschwerpunkten an press@aliud.de.

Es werden Beiträge aus allen Kategorien angezeigt.

Frühjahrsputz bringt Bewegung in den Alltag

Goldene Milch zum Frühstück

Entspannungsübungen für die Augen

Kategorie: Social Media

Prävalenz und Korrelationen Psychiatrischer Komorbiditäten bei Kindern und Jugendlichen mit Störungen der Nahrungsaufnahme

Die Autoren haben mit der ARFID -Studie (ARFID – avoidant/restrictive food intake disorder) die aktuelle und lebenslange Prävalenz komorbider psychiatrischer Diagnosen und der Suizidalität bei behandlungs- und nicht behandlungssuchenden Personen mit vollständiger oder unterschwellig vermeidender und nicht kulturell oder religiös bedingter restriktiver Nahrungsaufnahmeerkrankung charakterisiert. Sie haben Verbindungen zwischen den drei in DSM-5 definierten ARFID-Profilen, sensorische Sensitivität, Angst vor aversiven Folgen und mangelndem Interesse an Nahrung und weiteren psychiatrischen Diagnosen und (z.B. Suizidalität), untersucht. Die Autoren führten hierzu strukturierte klinische Interviews mit 74 Kindern und Jugendlichen mit voll oder nur teilweise ausgeprägten ARFID-Symptomen durch. > Mehr

Kategorie: Gesundheit kompakt

Leistungstief im Homeoffice

Kategorien