Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.

Verstanden
Rezeptfreie Arzneimitel
NAC_AL_akut_100mg_Brausetab_Shop_oS.gif (1)

NAC AL akut 100 mg Brausetabletten

Wirkstoff:

Acetylcystein

Zusammensetzung:

1 Brausetablette enthält: 100mg Acetylcystein

Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung: 20mg Aspartam, 1188 mg Natriumverbindungen.

Liste der sonstigen Bestandteile: Aspartam, Macrogol 6000, Natriumdihydrogencitrat, Natriumhydrogencarbonat, Povidon K 25, Zitronenaroma

Darreichungsform:

Brausetabletten
Runde, flache, weiße Brausetabletten mit beidseitiger Bruchkerbe.

Die Tabletten können in gleiche Dosen geteilt werden.

Packungsgröße

NAC AL akut 100 mg Brausetabletten ist in Packungen mit 20 Brausetabletten (N1) erhältlich.

Packungsbeilage:

> Download Gebrauchsinformation

Pflichttext:

NAC AL akut 100 mg Brausetabletten

Wirkstoff: Acetylcystein. Zur Schleimverflüssigung und Erleichterung des Abhustens bei erkältungsbedingter Bronchitis. Enthält Aspartam und Natriumverbindungen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen

Stand: Juni 2012

 

NAC AL akut 200 mg Brausetabletten

Wirkstoff:

Acetylcystein

Zusammensetzung:

1 Brausetablette enthält: 200mg Acetylcystein

Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung: 20mg Aspartam, 1038 mg Natriumverbindungen.

Liste der sonstigen Bestandteile: Aspartam, Macrogol 6000, Natriumdihydrogencitrat, Natriumhydrogencarbonat, Povidon K 25, Zitronenaroma

Darreichungsform:

Brausetabletten
Runde, flache, weiße Brausetabletten mit beidseitiger Bruchrille.

Die Tabletten können in gleiche Dosen geteilt werden.

Packungsgröße

NAC AL akut 200 mg Brausetabletten ist in Packungen mit 20 Brausetabletten (N1) erhältlich.

Packungsbeilage:

> Download Gebrauchsinformation

Pflichttext:

NAC AL akut 200 mg Brausetabletten

Zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 2 Jahren. Wirkstoff: Acetylcystein. Zur Schleimverflüssigung und Erleichterung des Abhustens bei erkältungsbedingter Bronchitis. Enthält Aspartam und Natriumverbindungen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen

Stand: Juni 2012

 

NAC AL akut 600 mg Brausetabletten

Wirkstoff:

Acetylcystein

Zusammensetzung:

1 Brausetablette enthält: 600mg Acetylcystein

Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung: 20mg Aspartam, 1054 mg Natriumverbindungen.

Liste der sonstigen Bestandteile: Aspartam, Macrogol 6000, Natriumdihydrogencitrat, Natriumhydrogencarbonat, Povidon K 25, Zitronenaroma

Darreichungsform:

Brausetabletten
Runde, flache, weiße Brausetabletten mit beidseitiger Bruchrille.

Die Tabletten können in gleiche Dosen geteilt werden.

Packungsgröße

NAC AL akut 600 mg Brausetabletten ist in Packungen mit 10 Brausetabletten und 20 Brausetabletten (N1) erhältlich.

Packungsbeilage:

> Download Gebrauchsinformation

Pflichttext:

NAC AL akut 600 mg Brausetabletten

Zur Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 14 Jahren. Wirkstoff: Acetylcystein. Zur Schleimverflüssigung und Erleichterung des Abhustens bei erkältungsbedingter Bronchitis. Enthält Aspartam und Natriumverbindungen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen

Stand: Juni 2012