Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.

Verstanden
Rezeptfreie Arzneimitel
PARACETAMOL_Saft_430px_oS.jpg

Paracetamol AL Saft

Wirkstoff:

Paracetamol

Zusammensetzung:

5 ml Lösung zum Einnehmen enthalten 200 mg Paracetamol.

Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung: 5 ml Lösung enthalten 650,00 mg Sorbitol-Lösung 70% (nicht kristallisierend), 0,1 mg Natriummetabisulfit und 415,0 mg Propylenglycol.

Liste der sonstigen Bestandteile: Natriummetabisulfit (Ph. Eur.), Propylenglykol, Saccharin-Natrium 2 H2O, Sorbitol-Lösung 70% (nicht kristallisierend) (Ph. Eur.), Gereinigtes Wasser, Aromastoffe (Sahne und Himbeeraroma).

Hinweis für Diabetiker: 5 ml Lösung zum Einnehmen enthalten 2,275 g Sorbitol, entspr. ca. 0,19 BE.

Darreichungsform:

Lösung zum Einnehmen
Farblose bis leicht gelbliche klare Lösung, Geruch und Geschmack nach Himbeeren.

Packungsgröße

Paracetamol AL Saft ist in Packungen mit 100 ml Saft (N1) erhältlich.

Packungsbeilage:

> Download Gebrauchsinformation

Pflichttext:

Paracetamol AL Saft

Zur Anwendung bei Kindern von 6 Monaten bis 12 Jahren. Wirkstoff: Paracetamol. Leichte bis mäßig starke Schmerzen und/oder Fieber. Hinweis: Nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat länger als 3 Tage oder in höheren Dosen einnehmen. Enthält Sorbitol, Propylenglycol und Natriummetabisulfit.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen

Stand: Mai 2014

 

PARACETAMOL_125mg_Zaepfchen_430px_mS.jpg

Paracetamol AL 125 Zäpfchen

Wirkstoff:

Paracetamol

Zusammensetzung:

1 Zäpfchen enthält 125 mg Paracetamol.

Liste der sonstigen Bestandteile: Hartfett.

Darreichungsform:

Zäpfchen
Weiße bis elfenbeinfarbene Zäpfchen.

Packungsgröße

Paracetamol AL 125 Zäpfchen ist in Packungen mit 10 Suppositorien (N1) erhältlich.

Packungsbeilage:

> Download Gebrauchsinformation

Pflichttext:

Paracetamol AL 125 Zäpfchen

Zur Anwendung bei Kindern von 6 Monaten bis 2 Jahren. Wirkstoff: Paracetamol. Leichte bis mäßig starke Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen) und/oder Fieber. Hinweis: Nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat länger als 3 Tage oder in höheren Dosen anwenden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen

Stand: Mai 2014

 

Paracetamol AL 250 Zäpfchen

Wirkstoff:

Paracetamol

Zusammensetzung:

1 Zäpfchen enthält 250mg Paracetamol.

Liste der sonstigen Bestandteile: Hartfett.

Darreichungsform:

Zäpfchen
Weiße bis elfenbeinfarbene Zäpfchen.

Packungsgröße

Paracetamol AL 250 Zäpfchen ist in Packungen mit 10 Suppositorien (N1) erhältlich.

Packungsbeilage:

> Download Gebrauchsinformation

Pflichttext:

Paracetamol AL 250 Zäpfchen

Zur Anwendung bei Kindern von 2 bis 8 Jahren. Wirkstoff: Paracetamol. Leichte bis mäßig starke Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen) und/oder Fieber.Hinweis: Nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat länger als 3 Tage oder in höheren Dosen anwenden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen

Stand: Mai 2014

 

Paracetamol AL 500 Zäpfchen

Wirkstoff:

Paracetamol

Zusammensetzung:

1 Zäpfchen enthält 500 mg Paracetamol.

Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung: 1 Zäpfchen enthält 13,0 mg Phospholipide aus Sojabohnen.

Liste der sonstigen Bestandteile: Hartfett, Phospholipide aus Sojabohnen.

Darreichungsform:

Zäpfchen
Weiße bis elfenbeinfarbene Zäpfchen.

Packungsgröße

Paracetamol AL 500 Zäpfchen ist in Packungen mit 10 Suppositorien (N1) erhältlich.

Packungsbeilage:

> Download Gebrauchsinformation

Pflichttext:

Paracetamol AL 500 Zäpfchen

Zur Anwendung bei Kindern ab 8 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen. Wirkstoff: Paracetamol. Leichte bis mäßig starke Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen) und/oder Fieber. Hinweis: Nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat länger als 3 Tage oder in höheren Dosen anwenden. Enthält Phospholipide aus Sojabohnen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheke.

ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen

Stand: Mai 2014

 

Paracetamol AL 1000 Zäpfchen

Wirkstoff:

Paracetamol

Zusammensetzung:

1 Zäpfchen enthält 1000 mg Paracetamol.

Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung: 1 Zäpfchen enthält 25,0 mg Phospholipide aus Sojabohnen.

Liste der sonstigen Bestandteile: Hartfett, Phospholipide aus Sojabohnen.

Darreichungsform:

Zäpfchen
Weiße bis elfenbeinfarbene Zäpfchen.

Packungsgröße

Paracetamol AL 1000 Zäpfchen ist in Packungen mit 10 Suppositorien (N1) erhältlich.

Packungsbeilage:

> Download Gebrauchsinformation

Pflichttext:

Paracetamol AL 1000 Zäpfchen

Zur Anwendung bei Kindern ab 12 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen. Wirkstoff: Paracetamol. Leichte bis mäßig starke Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen) und/oder Fieber. Hinweis: Nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat länger als 3 Tage oder in höheren Dosen anwenden. Enthält Phospholipide aus Sojabohnen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen

Stand: Mai 2014

 

PARACETAMOL_AL_500mg_TAB_Shop.jpg

Paracetamol AL 500

Wirkstoff:

Paracetamol

Zusammensetzung:

1 Tablette enthält: 500 mg Paracetamol.

Liste der sonstigen Bestandteile: Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph. Eur.), Mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Povidon K 90.

Darreichungsform:

Tablette
Weiße, runde Tablette mit einseitiger Bruchkerbe. Die Tablette kann in gleiche Dosen geteilt werden.

Packungsgröße

Paracetamol AL 500 ist in Packungen mit 20 Tabletten erhältlich.

Packungsbeilage:

> Download Gebrauchsinformation

Pflichttext:

Paracetamol AL 500

Zur Anwendung bei Kindern ab 4 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen. Wirkstoff: Paracetamol. Leichte bis mäßig starke Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen) und/oder Fieber. Hinweis: Nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat länger als 3 Tage oder in höheren Dosen anwenden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen

Stand: Mai 2014