Rezeptfreie Arzneimitel
paracetamol_al_200mg_5ml_sft_al_clean_0500px_left_web.png

Paracetamol AL Saft

Wirkstoff:

Paracetamol

Zusammensetzung:

5 ml Lösung zum Einnehmen enthalten 200 mg Paracetamol.

Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung: 5 ml Lösung enthalten 650,00 mg Sorbitol-Lösung 70% (nicht kristallisierend), 0,1 mg Natriummetabisulfit und 415,0 mg Propylenglycol.

Liste der sonstigen Bestandteile: Natriummetabisulfit (Ph. Eur.), Propylenglykol, Saccharin-Natrium 2 H2O, Sorbitol-Lösung 70% (nicht kristallisierend) (Ph. Eur.), Gereinigtes Wasser, Aromastoffe (Sahne und Himbeeraroma).

Hinweis für Diabetiker: 5 ml Lösung zum Einnehmen enthalten 2,275 g Sorbitol, entspr. ca. 0,19 BE.

Darreichungsform:

Lösung zum Einnehmen
Farblose bis leicht gelbliche klare Lösung, Geruch und Geschmack nach Himbeeren.

Packungsgröße

Paracetamol AL Saft ist in Packungen mit 100 ml Saft (N1) erhältlich.

Packungsbeilage:

> Download Gebrauchsinformation

Pflichttext:

Paracetamol AL Saft

Zur Anwendung bei Kindern von 6 Monaten bis 12 Jahren. Wirkstoff: Paracetamol. Leichte bis mäßig starke Schmerzen und/oder Fieber. Hinweis: Nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat länger als 3 Tage oder in höheren Dosen einnehmen. Enthält Sorbitol, Propylenglycol und Natriummetabisulfit.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen

Stand: Mai 2014

 

paracetamol_al_125mg_sup_10_al_clean_0500px_left_web.png

Paracetamol AL 125 Zäpfchen

Wirkstoff:

Paracetamol

Zusammensetzung:

1 Zäpfchen enthält 125 mg Paracetamol.

Liste der sonstigen Bestandteile: Hartfett.

Darreichungsform:

Zäpfchen
Weiße bis elfenbeinfarbene Zäpfchen.

Packungsgröße

Paracetamol AL 125 Zäpfchen ist in Packungen mit 10 Suppositorien (N1) erhältlich.

Packungsbeilage:

> Download Gebrauchsinformation

Pflichttext:

Paracetamol AL 125 Zäpfchen

Zur Anwendung bei Kindern von 6 Monaten bis 2 Jahren.

Wirkstoff: Paracetamol. Leichte bis mäßig starke Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen) und/oder Fieber. Hinweis: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker
ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen
Stand: Mai 2019

Paracetamol AL 250 Zäpfchen

Wirkstoff:

Paracetamol

Zusammensetzung:

1 Zäpfchen enthält 250mg Paracetamol.

Liste der sonstigen Bestandteile: Hartfett.

Darreichungsform:

Zäpfchen
Weiße bis elfenbeinfarbene Zäpfchen.

Packungsgröße

Paracetamol AL 250 Zäpfchen ist in Packungen mit 10 Suppositorien (N1) erhältlich.

Packungsbeilage:

> Download Gebrauchsinformation

Pflichttext:

Paracetamol AL 250 Zäpfchen
Zur Anwendung bei Kindern von 2 bis 8 Jahren.
Wirkstoff: Paracetamol. Leichte bis mäßig starke Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen) und/oder Fieber. Hinweis: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen
Stand: Mai 2019

 

Paracetamol AL 500 Zäpfchen

Wirkstoff:

Paracetamol

Zusammensetzung:

1 Zäpfchen enthält 500 mg Paracetamol.

Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung: 1 Zäpfchen enthält 13,0 mg Phospholipide aus Sojabohnen.

Liste der sonstigen Bestandteile: Hartfett, Phospholipide aus Sojabohnen.

Darreichungsform:

Zäpfchen
Weiße bis elfenbeinfarbene Zäpfchen.

Packungsgröße

Paracetamol AL 500 Zäpfchen ist in Packungen mit 10 Suppositorien (N1) erhältlich.

Packungsbeilage:

> Download Gebrauchsinformation

Pflichttext:

Paracetamol AL 500 Zäpfchen

Zur Anwendung bei Kindern ab 8 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen.
Wirkstoff: Paracetamol. Leichte bis mäßig starke Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen) und/oder Fieber. Hinweis: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben! Enthält Phospholipide aus Sojabohnen.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheke.
ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen
Stand: Mai 2019

Paracetamol AL 1000 Zäpfchen

Wirkstoff:

Paracetamol

Zusammensetzung:

1 Zäpfchen enthält 1000 mg Paracetamol.

Sonstiger Bestandteil mit bekannter Wirkung: 1 Zäpfchen enthält 25,0 mg Phospholipide aus Sojabohnen.

Liste der sonstigen Bestandteile: Hartfett, Phospholipide aus Sojabohnen.

Darreichungsform:

Zäpfchen
Weiße bis elfenbeinfarbene Zäpfchen.

Packungsgröße

Paracetamol AL 1000 Zäpfchen ist in Packungen mit 10 Suppositorien (N1) erhältlich.

Packungsbeilage:

> Download Gebrauchsinformation

Pflichttext:

Paracetamol AL 1000 Zäpfchen
Zur Anwendung bei Kindern ab 12 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen.
Wirkstoff: Paracetamol. Leichte bis mäßig starke Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen) und/oder Fieber. Hinweis: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben! Enthält Phospholipide aus Sojabohnen.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker
ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen
Stand: Mai 2019
paracetamol_500mg_tab_20_al_clean_0500px_left_web.png

Paracetamol AL 500

Wirkstoff:

Paracetamol

Zusammensetzung:

1 Tablette enthält: 500 mg Paracetamol.

Liste der sonstigen Bestandteile: Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph. Eur.), Mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Povidon K 90.

Darreichungsform:

Tablette
Weiße, runde Tablette mit einseitiger Bruchkerbe. Die Tablette kann in gleiche Dosen geteilt werden.

Packungsgröße

Paracetamol AL 500 ist in Packungen mit 20 Tabletten erhältlich.

Packungsbeilage:

> Download Gebrauchsinformation

Pflichttext:

Paracetamol AL 500

Zur Anwendung bei Kindern ab 4 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen. Wirkstoff: Paracetamol. Leichte bis mäßig starke Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen) und/oder Fieber. Hinweis: Nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat länger als 3 Tage oder in höheren Dosen anwenden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

ALIUD PHARMA® GmbH, Postfach 1380, 89146 Laichingen

Stand: Mai 2014