Neuigkeiten

Der Einfluss von Statinen auf das Prostata-spezifische-Antigen und das Prostata-Volumen bei Patienten mit einer benignen Prostata-Hyperplasie

Die Autoren haben retrospektiv den Einfluss einer einjährigen Statin-Medikation auf das Prostata-spezifische-Antigen (PSA) und das Prostata-Volumen (PV) bei 791 Patienten mit einer benignen Prostata-Hyperplasie (BPH) untersucht. Zur Auswertung wurden die Patienten je nach Medikation in 4 Gruppen unterteilt. In der Gruppe A erhielten die Patienten α-Blocker, in der Gruppe B α-Blocker plus ein Statin, in der Gruppe C α-Blocker plus Dutasterid, in der Gruppe D α-Blocker plus Statin plus Dutasterid. Zur Erfassung der Veränderungen des PSA-Wertes und des PV unter der jeweiligen Therapie wurden die Werte zu Beginn der Behandlung mit den Ergebnissen nach einem Jahr verglichen. Nach einem Jahr wiesen die Probanden der Gruppe A eine Zunahme des PSA-Wertes um 1,3% und des PV um 1% auf. Die Gruppe B, die α-Blocker plus ein Statin erhalten hatten, wiesen einen Rückgang des PSA-Wertes um 4,3% und des PV um 1,8% auf. In der Gruppe C ging der PSA-Wert um 49,1% und das PV um 22,9% zurück, in der Gruppe D der PSA-Wert um 51,6% und das PV um 24,5%. Die Differenz zwischen C und D erreichte im Rückgang des PV keine statistische Signifikanz (p=0,762). In einer logistischen Regressionsanalyse konnte gezeigt werden, dass die Wahrscheinlichkeit für eine Abnahme des PV bei Statin-Nutzern im Vergleich zu Nicht-Nutzern nach einem Jahr auf das 14,8fache angestiegen war. Die Autoren schließen aus ihren Untersuchungen, dass die Gabe von Statinen zum Rückgang der PSA-Werte und einer Verminderung des PV führt. Damit sollten sich für die Patienten auch die Symptome im Bereich der ableitenden Harnwege bessern.

Text: Dr. med. Jürgen Hower, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
Quelle: Lee, SH et al. Impact of Treatment With Statins on Prostate-Specific Antigen and Prostate Volume in Patients With Benign Prostatic Hyperplasia. Korean J Urol 2013 Nov, 54(11): 750-755.

 

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, Services oder allgemeine Anmerkungen?

ALIUD PHARMA® GmbH
Gottlieb-Daimler-Straße 19
89150 Laichingen

Fon +49 7333 9651-0
Fax +49 7333 9651-4000

> zum Kontaktformular

Ihr Login in die ALIUD® FACHWELT

Die ALIUD® FACHWELT bietet Onlineshop und vielfältige Serviceleistungen für Ärzte und Apothekenteams. Wenn Sie zum Fachkreis gehören können Sie sich direkt mit ALIUD PHARMA®- oder DocCheck®-Zugangsdaten einloggen.

> Login
> Zugangsdaten vergessen?

Wenn Sie zum Fachkreis gehören und noch keine Zugangsdaten besitzen können Sie sich hier registrieren.